BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Wohnsitz abmelden (Abmeldung)

Voraussetzungen

Eine Abmeldung bei einem Wohnungswechsel innerhalb Deutschlands ist nicht erforderlich. Bei Anmeldung am neuen Wohnsitz erfolgt von dort aus automatisch die Abmeldung des alten Wohnsitzes.
Ausnahme:
  • Abmeldung eines Nebenwohnsitzes
  • Wegzug ins Ausland
Persönliche Vorsprache ist erforderlich. Bei Familien kann die Abmeldung durch ein volljähriges Mitglied des Haushalts erfolgen.

Unterlagen

Benötigt werden:

  • Personalausweis, Reisepass (falls vorhanden) der abmeldenden Person
  • Personalausweis, Reisepass (falls vorhanden) der abzumeldenden Familienangehörigen
  • bei Kindern: Kinderreisepass/Kinderausweis; sofern noch nicht vorhanden Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde oder Abschrift aus dem Familienbuch
  • Auszugsbestätigung vom Vermieter (Wohnungsgeberbestätigung)

Fristen

Die Abmeldung sollte am Tag des Auszugs erfolgen.

Zuständige Einrichtung

Einwohnermeldeamt
Rathaus Alsdorf
Hubertusstraße 17
52477 Alsdorf
E-Mail: meldeamt@alsdorf.de

Wohnsitz abmelden (Abmeldung)

Benötigt werden:

  • Personalausweis, Reisepass (falls vorhanden) der abmeldenden Person
  • Personalausweis, Reisepass (falls vorhanden) der abzumeldenden Familienangehörigen
  • bei Kindern: Kinderreisepass/Kinderausweis; sofern noch nicht vorhanden Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde oder Abschrift aus dem Familienbuch
  • Auszugsbestätigung vom Vermieter (Wohnungsgeberbestätigung)
Abmeldung, Wohnsitz, Wegzug, Fortzug, Auszug, Umzug, Ausland, Nebenwohnung, Nebenwohnsitz https://buergerportal.alsdorf.de:443/dienstleistungen-a-z/-/egov-bis-detail/dienstleistung/22267/show
Einwohnermeldeamt
Hubertusstraße 17 52477 Alsdorf
Telefon 02404 50361
Fax 02404 57999361